Regeln

Ohne Regeln geht es nicht … !

Das hier sind unsere:

Sabotieren von laufenden Missionen

Mutwilliges zerstören oder sabotieren von Missionen wird ohne Verwarnung mit einem Bann bestraft.

Teamkill und Ähnliches

Vorsätzliches Verwunden oder Töten von Kameraden wird ohne Verwarnung mit einem Bann bestraft.

Fahrzeuge, Waffen, Munition etc.

Gegenstände wie Fahrzeuge, Waffen, Munition etc. werden nicht in der Base/Feldlager verstreut sondern nach Gebrauch an ihren Bestimmungsort zurück gebracht.

Teamspeak- und TaskForce-Radio-Pflicht

Alle Spieler müssen im TS sein und das Mod “TaskForce Radio” verwenden.

Push to talk-Pflicht!

Im TaskForceRadio-Kanal (und das ist der Kanal der für Ingamekommunikation genutzt wird!) ist nur push to talk erlaubt! Wir möchten weder zuhören wie ihr esst, telefoniert oder mit bei euch anwesenden Personen sprecht.

Fahrzeugbesatzungen aller Art

Piloten, Besatzungen aller Art sind Unterstützungstruppen und keine Kampfeinheiten. Diese Einheiten haben Waffen ausschließlich zur Selbstverteidigung. Sie führen keine Spezial- oder Angriffswaffen und sind nicht abgesessen aktiv an der Front in Kämpfe verwickelt!

Umgang mit anderen Spielern

Rassistische Äußerungen/ Beleidigungen gegenüber Mitspielern wird ohne Vorwarnung mit einem Bann bestraft.

Sanitäter und Pioniere

Sanitäter und Pioniere etc. sind mit ihren “Sonderfähigkeiten” eine wichtige Unterstützung für die eigene Einheit. Ein Ausfall dieser Einheiten (besonders der Sanitäter!) ist für das ganze Team ein schwerer Verlust. Daher sollten diese Einheiten nicht in der ersten Kampflinie stehen, sondern sich zurückhalten und bei Bedarf unterstützen. Wie bei den Besatzungsmitgliedern sind diese Einheiten nicht mit schweren Angriffswaffen ausgerüstet.

Luft- oder Artilleriesupport

Das Kommando über Luftunterstützung und Artilleriesupport unterliegt dem kommandierenden Offizier. Gibt es keinen Kommandeur, sondern nur Gruppenführer einzelner Gruppen so müssen sich diese mit dem aktiven Unterstützungseinheiten absprechen und die jeweilige Unterstützung anfragen. Während die Lufteinheiten auch eigene Aufgaben und Einsätze fliegen können, so ist es der Artillerie untersagt eigenmächtig und ohne vorheriger Aufklärung Feuermissionen auszuführen. Sollte kein Kommandeur anwesend sein, so entscheiden alleine die jeweiligen Unterstützungstruppen über die Reihenfolge und Art der möglichen Unterstützung.

Panzerfahrzeuge

Panzerfahrzeuge dienen der Unterstützung der Bodentruppen und sind keine selbstausführenden Angriffsmittel.

Teamwork

Teams bleiben zusammen und arbeiten gemeinsam an den selben Ziel. Einzelkämpfer und “Rambos” sind auf diesem Server nicht erwünscht!

Ausrüstung der einzelnen Klassen

Die einzelnen Spieler haben Ihre Ausrüstung entsprechend ihrer Klasse zu wählen, diese wird vor Einsatzbeginn durch die Task Force / Teamleader festgelegt.

Mindestalter

Da sämtliche Arma-Titel eine Altersfreigabe “Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG” der USK tragen, sehen wir dieses Alter als Grundvoraussetzung zum Beitritt auf unserem Server an.